Herzlich Willkommen bei [C3 16]², Physiotherapie in Mannheim und Praxis für Heilpraktik sowie Prävention im gleichnamigen Quadrat.

In unserer Praxis steht die ganzheitliche Befundung, Behandlung und Betreuung diverser (Schmerz-)Symptomatiken des Bewegungsapparates mit klarer oder unklarer Diagnose im Vordergrund.

Um Sie auch über die Physiotherapie hinaus beraten und begleiten zu können, bieten wir Ihnen zusätzlich eine Kombination aus komplementärmedizinischen und präventiven Maßnahmen.

Unsere neuen Praxisräume sind zentral gelegen und sorgen aufgrund kurzer Wege (ÖPNV: Schloss/Paradeplatz; kostenfreie Parkplätze direkt im Hof) für eine gute Erreichbarkeit.

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Vertrauen schenken!

Anna & Dennis Klingelhöfer

[C316]² - Physiotherapie Mannheim

[

[

Kurze Wege und Wohlfühlatmosphäre treffen auf Funktionalität und klares Design…

Lernen Sie unsere Praxis für Physiotherapie in Mannheim kennen.

[

Sie haben drei Möglichkeiten einen Termin zu vereinbaren:

  1. Rufen sie uns an: 0621 43720780
  2. Vereinbaren sie einen Termin online -> Online-Termin-Vereinbarung
  3. Schreiben Sie uns eine Mail: post@c3-16.de

 

Wählen Sie den Weg, der Ihnen am liebsten ist.

  • Rezept
  • Versichertenkarte
  • Handtuch
  • Befunde (falls vorhanden)
  • Bargeld/ EC-Karte (Entrichten der Rezeptgebühr)

Terminabsagen haben bis spätestens 24 Stunden vor Ihrem Termin zu erfolgen. Sollten Sie diese Frist nicht einhalten oder unentschuldigt nicht erscheinen wird Ihnen der Wert der versäumten Behandlung in Rechnung gestellt.

Wenn Sie gesetzlich versichert und nicht zuzahlungsbefreit sind fällt für Sie die Rezeptgebühr an. Diese setzt sich zusammen aus 10% des Rezeptwertes plus 10 Euro Praxisgebühr.

Unsere Preise für Privatversicherte und Selbstzahler richten sich nach der
Gebührenordnung für Therapeuten (GebüTh). Diese können Sie gerne jederzeit telefonisch bei uns erfragen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.privatpreise.de/.

Unsere Adresse: C316, 68159 Mannheim

Mit dem Auto: im Hof finden Sie ausgeschildert kostenfreie Parkplätze

Mit dem ÖPNV: der Paradeplatz und die Haltestelle “Schloss” befinden sich 5 Minuten fußläufig von unserer Praxis für Physiotherapie in Mannheim.

Wartezeiten kommen bei uns grundsätzlich nicht oder wenn nur selten vor. Sollten Sie dennoch einmal ein paar Minuten auf Ihre Therapie warten müssen, können Sie es sich in unserem Wartebereich gemütlich machen.

[

Ihre Fachpraxis für Physiotherapie direkt in Mannheim.​

Die Physiotherapie findet bei diversen Schmerzen und bei Einschränkungen der Funktion und der Anpassungsfähigkeit des Bewegungsapparates statt. Unter den Begriff Physiotherapie fallen aktive und passive Behandlungsmaßnahmen, wie beispielsweise Bewegungstherapie, manuelle Therapie, Lymphdrainage, aber auch Wärme- und Kältebehandlungen.

[

Die Physiotherapie findet bei diversen Schmerzen und bei Einschränkungen der Funktion und der Anpassungsfähigkeit des Bewegungsapparates statt. Unter den Begriff Physiotherapie fallen aktive und passive Behandlungsmaßnahmen, wie beispielsweise Bewegungstherapie, manuelle Therapie, Lymphdrainage, aber auch Wärme- und Kältebehandlungen.

[

Wir haben uns in unserer Praxis auf den Bereich der Orthopädie / Chirurgie und Traumatologie fokussiert. Beispiele hierfür sind Bandscheibenprotrusionen oder /-vorfälle, idiopathische, das heißt ohne Ursache auftretende Rücken- und Gelenkschmerzen, Verletzungen / Reizungen der Weichteile und Gelenke, aber auch die Nachversorgung von Operationen den Bewegungsapparat betreffend. Auch ist die Therapie von chronischen Schmerzzuständen ein weiterer Schwerpunkt unserer Praxis.

[

In unserer Praxis in der Nähe von Mannheim Lindenhof (Mannheim Innenstadt) steht bei jeder Therapieform eine gründliche und ganzheitliche Anamnese an erster Stelle. Durch ein ausführliches Gespräch und der dazugehörigen Funktionsuntersuchung machen wir uns ein genaues Bild Ihrer Situation bzw. Ihres Problems. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden, ebenso wie Therapieempfehlungen und Strategien zur Problembewältigung/ -vermeidung besprochen und zusammen mit Ihren persönlichen Zielen in einem Therapieplan umgesetzt.

Die Therapie setzt sich aus einer Kombination von aktiven (Bewegungsschulung,
Stoffwechselaktivierung, neuromuskuläre Ansteuerung) und passiven Maßnahmen (bspw.
Mobilisation von Gelenken, Nervenmobilisation, Querfriktion) zusammen. Auch beziehen wir stets
den aktuellen Status des vegetativen Nervensystems sowohl in unsere Befunderhebung wie auch in unsere Behandlung mit ein.

[

Alle aufgeführten Leistungen stehen für einzelne Abrechnungspositionen im Heilmittelkatalog.

Im Praxisalltag hingegen gehen Therapieformen und Techniken Hand in Hand, ergänzen einander und bauen aufeinander auf. Daher ist es hier nicht immer möglich klare Grenzen zu ziehen.

5/5 (3 Reviews)